Kursangebot für Erwachsene

Gesellschaftstanz

Die wichtigsten Standard- und Lateintänze, Tango Argentino und Discofox
Gesellschaftstanzkurse für Paare und Senioren.
Starten Sie im Beginnerkurs.

Unsere Gesellschaftstanzkurse enthalten die wichtigsten Standard- und Lateintänze, den Tango Argentino sowie den beliebten Discofox. Paaren ohne oder mit länger zurück liegenden Tanzerfahrungen ist ein Einstieg im Neubeginnerkurs zu empfehlen. Gern können Sie Ihre erlernten tänzerischen Fertigkeiten bei unseren Übungstanzpartys anwenden und festigen.

Dank der flexiblen Kursteilnahme können versäumte Stunden in einem anderen geeigneten Kurs nach Absprache vor- oder nachgeholt werden. Diese Regelung ist besonders für Teilnehmer mit wechselnden Arbeitszeiten geeignet. Unsere Gesellschaftstanzkurse werden immer paarweise angeleitet!

Nach dem Kurs beherrschen Sie die Tänze Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Foxtrott, argentinischer Tango, Cha-Cha-Cha, Jive, Blues, Discofox, Kuschelrock, Partytanz Polka und Merengue in den Grundformen mit ersten kleinen Figuren. Im Kurs für Fortgeschrittene werden die Tänze des Beginnerprogrammes durch weitere Figuren ergänzt. Sie erlernen nun noch die Rumba und die Samba. Ihr Tanzstil wird sich dabei kontinuierlich verbessern. In den Medaillenkursen werden Sie noch perfektere Tänzerinnen und Tänzer und Ihnen steht schon eine große Auswahl an Figuren und Schrittfolgen zur Verfügung. Jeder Teilnehmer kann nach dem jeweiligen Medaillenkurs einen freiwilligen Test für das Deutsche Tanzabzeichen ablegen. Die Kurse beinhalten 10 x 1,5 Stunden Unterricht inklusive kleiner Pause und finden einmal pro Woche zur angegebenen Zeit statt.

Genießen Sie nach dem langen Abschnitt des Arbeitsalltages endlich die wohl verdiente Ruhe? Dann ist der Seniorenclub genau das Richtige für Sie
Dann unterstützen Sie doch Ihre Gesundheit und Vitalität durch eine wundervolle Freizeitbeschäftigung – das Tanzen! Unbewusst trainiert man beim Tanzen beide Gehirnhälften, die logisch denkende und die kreative. Das Lernen von Schritt- und Figurenfolgen im rhythmischen Zusammenhang schult das Gedächtnis intensiv. Übrigens – Tanzen ist auch ohne Partner in unserem Club Agilando möglich. Wenn die Zeit endlich zur Verfügung steht, ist es doch wunderbar, sie gemeinsam mit dem Partner zu genießen. Was gibt es da wohl schöneres, als ein Hobby zu zweit – das Tanzen! Beim Schweben übers Parkett werden die Gelenke geschmeidig gehalten. Durch Körperspannung und Bewegung kräftigen sich Muskeln und Knochen. Tanzen stärkt auch das Herz-Kreislauf-System.

Kursauswahl